Aus dem Bauch mitten ins Herz

Geburtsvorbereitung für Frauen

Der Geburtsvorbereitungskurs mit Theorie und Praxis soll Ihnen Ängste nehmen, Sie in Ihrer Selbstbestimmung stärken, Antworten auf Ihre Fragen bieten, ein gutes Körpergefühl geben und Kontakte zu anderen Frauen ermöglichen. 

Ziel der Geburtsvorbereitung ist es, das Vertrauen in den eigenen Körper zu stärken und ein Bewusstsein für die Eigenverantwortlichkeit während der Geburt zu entwickeln.

An 6 Abenden erhalten Sie umfangreiche Informationen und Tipps zu Schwangerschaft, Geburt, Elternschaft, Wochenbett und Stillen.

Jede Stunde beinhaltet:
Körperarbeit, d.h. Entspannungs- und Atemerfahrungen, sowie gymnastische Übungen, wie z.B. die Verbesserung der Körperhaltung, die Unterstützung der Beckenbeweglichkeit, vermitteln von aktivem Gebärverhalten, welches Sie auf das Erlebnis Geburt vorbereiten.

Auch möchten wir Sie auf das Schmerzerleben und die Wehenarbeit vorbereiten.

Außerdem haben wir ausreichend Raum und Zeit für alle Fragen.

An zwei Abenden sollte Ihr Partner Sie in den Kurs begleiten. Das ist uns sehr wichtig.
Die Gebühr für Ihren Partner übernimmt die Krankenkasse häufig nicht.
Sie beträgt 20 Euro pro Abend.

Die ersten 4 Abende, sind nur für Frauen und dauern von 19.30-22 Uhr,
an den beiden Paarabenden von 19-22 Uhr.

Wir empfehlen, den Kurs ab ca. der 28. Schwangerschaftswoche zu beginnen.

Bitte fragen Sie frühzeitig per Nachricht oder per email nach einem passenden Kurs für Sie.

Danach erfolgt die Anmeldung ausschließlich schriftlich.